Fußreflexzonenmassage

Aus Beauty-kompass
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Fußsohle spiegelt die Topographie des Körpers wider, Organe oder Körperstellen finden sich dort als Reflexzonen. Durch die Massage dieser Reflexzonen kann man über die energetischen Verbindungen Wirkungen im gesamten körperlich-seelischen Bereich erzielen. Obwohl nur die Füße oder die Hände massiert werden, soll sich die Wirkung am ganzen Menschen zeigen, vor allem in dem Organ, dessen zugeordnete Reflexzone behandelt wird. Diese Methode soll Wirbelsäulenbeschwerden und Störungen innerer Organe beseitigen können, des Weiteren erhöht sie die Vitalität. Nicht angewandt werden darf diese Massage bei Schwangeren und Personen mit einer akuten Infektion.